hebetec engineering AG
1.jpg
2.JPG
3.JPG
4.jpg
5.JPG
6.jpg

Load-Out von 22 Schiffen Tsuji, Korea

Beschreibung

Statt nur Schiffsblöcke, entschloss sich die Firma Tsuji Heavy Ind. komplette Schiffe zu bauen.

Vom Produktionsplatz bis zum Verlad verschob Hebetec Engineering AG die Schiffe mit dem APS-System.

Nach einem Querverschub von 30 Metern, erfolgte der Längsverschub über maximal 500 Meter.

In mobilen Cradeln konnten die APS-Module auf zwei Produktionsplätzen eingesetzt werden. Job Report

Daten

Länge, Breite, Höhe 170, 28, 16 m
Gewicht 2'500-8'600 t
Querverschiebung 30 m
Längsverschiebung 150-500 m

Eingesetzte Geräte

APS M-385 32 Stk
Push-Pull Unit PPU-32 8 Stk

 

Kontakt