hebetec engineering AG
Bahnhof_1.jpg
Bahnhof_2.JPG
Bahnhof_3.JPG
Bahnhof_4.JPG

Bahnhof Chêne-Bourg, Schweiz
 

Beschreibung

Für den Bau eines neuen unterirdischen Bahnhofs musste das alte Stationsgebäude in Chêne-Bourg bei Genf verschoben werden.

In Zusammenarbeit mit Freyssinet Schweiz wurde dafür die Last mit Hydraulikpressen übernommen und das ganze Gebäude anschliessend auf Stahlprofilen um 33 Meter verschoben.

Verschoben wurde das 700 Tonnen schwere Gebäudes mit 6 Litzenhebern des Typs H-40 und anschliessend auf das neue Fundament abgesenkt.

Herausfordernd an diesem Projekt war, während des Verschubes eine gleichmässige Lastverteilung zu gewährleisten. Beschädigungen am Bahnhofsgebäude wurden so vermieden. Jobreport

Daten

Gewicht 700 t
Verschubdistanz 33 m

Eingesetzte Geräte

Litzenheber H-40 6 Stk
   

 

Kontakt