hebetec engineering AG
Montreux1.JPG
Montreux2.JPG
Montreux3.JPG

Einschub einer Brückenplatte in Montreux, Schweiz

Beschreibung

Der Einschub der neuen Brückenplatte für die SBB Simplon-Linie wurde während eines nur zweitägigen Verkehrsunterbruches realisiert.

Um das bestehende Gewölbe nicht durch exzentrische Kräfte zu belasten, wurde die neue Brückenplatte auf eine völlig unabhängige temporäre Stahlkonstruktion geschoben und anschliessend in die Endposition abgesetzt.

Mehrere Wägungen in der Zwischenposition ermöglichten es, die richtige Verteilung der Auflagelasten während des Verschubes zu überprüfen.

Job Report

Daten

Abmessungen 29 x 12 m
Maximales Gewicht 900 t
Verschubdistanz 12.8 m
Verschubdauer 2 h

Eingesetzte Geräte

Litzenheber H-40 4 Stk
Pressen DSP-310-200 12 Stk
MegaSteel Türme 12 Stk

 

Kontakt